Startseite
Beratung und Behandlung
Aktuelle Informationen
Ablauf und Kosten
Dorothee Ivemeyer - Über mich
Kontakt
Impressum

Wenn man älter wird, kann es passieren, dass man vergesslicher wird oder Dinge verlegt. Haben Sie das Gefühl, Sie brauchen einen objektiven Gesprächspartner oder Hilfe?

Mit professioneller Hilfe und psychologischer Beratung können Sie lernen, Probleme zu erkennen und zu bewältigen. Sie können individuelle Lösungsmuster erarbeiten, die Ihnen zu einer neuen Lebensperspektive verhelfen.

Ich biete Ihnen als psychologische Psychotherapeutin im Rahmen der Gedächtnissprechstunde eine fundierte Gedächtnisuntersuchung und im Rahmen der Demenz-Bewältigungs-Sprechstunde die psychotherapeutische Begleitung für Demenzkranke sowie für ihre Angehörigen an. Auch andere Probleme, psychische Erkrankungen und Fragestellungen, die mit dem Alter einhergehen können, können gemeinsam bearbeitet werden.

Wenn Sie sich fragen, warum Sie mit einer Gedächtniserkrankung eine
Psychotherapie machen sollten, dann bedenken Sie, dass es dafür
mindestens drei gute Gründe gibt:

  • Eine frühe Auseinandersetzung mit einer Demenzerkrankung ermöglicht Lebensplanungen und selbstständige Lebensentscheidungen.
  • Eine aktive Lebensgestaltung beeinflusst den Krankheitsverlauf einer Demenz positiv.
  • Eine Demenzfrüherkennung trägt zur eigenen
    und zur Entlastung der Familie bei.